[ SOMMERAKADEMIE SCHLOSS RAUENSTEIN ]

Projekt Neu- und Umbau auf dem Schloßgelände
Rauenstein mit großbürgerlicher Villa (aus dem 19. Jhd., unter Denkmalschutz) zu einer Sommerakademie für Musik und Tanz.

Programm Proberäume zu Meisterkursen für Musik
und Tanz, Verwaltung, Cafe und Saal für 250
Menschen.

Idee Die drei unterschiedlichen Funktionen in drei
Gebäude umsetzen, die in ihrer Komposition einen Platz bilden. Der historischen Bausubstanz den nötigen Raum/Respekt gewähren und die gegebenen landschaftlichen Situationen ausschöpfen.